afd logo

Vereinsinformationen - Absage Exkursion

Autorin:
Die Natur am Infopunkt lässt sich von Corona nicht beeindrucken und erfreut die Besucher Die Natur am Infopunkt lässt sich von Corona nicht beeindrucken und erfreut die Besucher © AFVD/Maria Surges

Sie werden es sicher schon erwartet haben: die für Sonntag, 21.06.2020 geplante Exkursion zur Sonderausstellung "vorZEITEN - Archäologische Schätze an Rhein und Mosel" auf der Festung Ehrenbreitstein wird nicht stattfinden.

Zu dieser Absage haben wir uns entschieden, da es noch immer problematisch ist, mit einer etwas größeren Gruppe ein Museum zu besuchen. Es müssten mehrere kleine Gruppen gebildet werden. Dies ist jedoch für die jeweiligen Führungen durch Dr. Peter Henrich recht schwierig bzw. unmöglich zu handhaben. Auch die Fahrt mit einem Kleinbus oder mehreren PKW's hat ihre eigenen Tücken.

Noch nicht absagen möchten wir jedoch die Reinigung von Fundstücken und Schlacke der letzten Grabungen in Weiermühle und auch den für Freitag, 11.09.2020 geplanten Vortrag "Der römische Töpferofen der Villenanlage von Duppach-Weiermühle" mit Dr. Elisabeth Krieger im Dorfgemeinschaftshaus in Duppach.

Wir werden Sie rechtzeitig informieren ob und wann welche Begegnungen wieder ohne Einschränkungen möglich sind und dann auch angeboten werden können.

Gelesen 1412 mal Stand: 12.06.2020

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.