afd logo

  • Steffeln, Kapelle Wahlhausen

  • Steffeln, Sonnenaufgang an der Kapelle

  • Steffeln/Duppach, Eichholzmaar

  • Steffeln, Vulkangarten

  • Malberg

  • Kyllburg, ehem. Stiftskirche

  • Am Schalkenmehrener Maar

  • Hillesheim

  • Steffeln-Auel - Nach dem großen Regen

  • Auch schon Geschichte: Vulkaneifelbahn, Gerolstein

Vulkangarten Steffeln

Autorin:
Vulkangarten Steffeln Vulkangarten Steffeln © 2011 AFD/Joachim Fabry

2 km entfernt vom Grabungsgelände ist der Vulkangarten Steffeln zu finden.

Die Überreste des ehemals stolzen Steffelberges wurden nach dem Abbau der Lava in einen Vulkangarten umgewandelt. Der Ortsgemeinde Steffeln ist damit eine hervorragende Umnutzung des Geländes gelungen. Ein Spaziergang durch die ehemalige Lavagrube – ob mit oder ohne Führung – gibt dem Besucher interessante Einblicke in die Erdgeschichte.

Die ganze Anlage kann aber auch nicht darüber hinweg täuschen, daß der Abbau und vor allen Dingen die noch nicht realisierten Abbaupläne der Vulkanberge in der Eifel insgesamt ein großes Problem darstellen. Nicht nur daß sich dadurch das Landschaftsbild unwiederbringlich verändert, sondern auch die Eingriffe in die Natur und damit den Naturhaushalt stellen eine große Gefährdung dar.

Nehmen Sie sich beim Besuch Zeit mit, und natürlich eine Kamera. Wenn die Sonne am Mittag hoch steht, werden Sie wahrscheinlich die üblichen flauen und dunstigen Bildchen knipsen. Also verschieben Sie den Besuch auf den Abend, wenn die Sonne schräg steht, wenn es Schatten und somit „Tiefe” gibt. Ganz oben auf den Resten des Steffelbergs finden Sie eine kleine Aussichts-Plattform mit einer Erklärungstafel zu allem, was Sie von dort sehen. Und das ist eine ganze Menge. Rundumsicht, Blick bis rüber zur Nürburg, und überhaupt - Vulkaneifel, aber vom Feinsten!

Lage

Gelesen 770 mal Stand: 03.05.2015

Eifelwetter

5°C

Duppach

Nieselregen

Feuchtigkeit: 82%

Wind: 11.27 km/h

  • 24 Mär 2016

    7°C 3°C

  • 25 Mär 2016

    6°C 1°C

Tipp: Eifel-Blicke

logo_eifelblicke
Sie kennen die Eifel? Gaaanz genau? Überall schon mal gewesen? Alles gesehen?

Ok. Alle anderen sollten unbedingt mal auf diese Seite schauen. Prima gemacht, sehr informativ. Und dann nix wie raus. Eifel gucken!