afd logo

Rundschreiben

Rundschreiben

Rundschreiben des Fördervereins an die Mitglieder.

Liebe Mitglieder,

mit den nachstehenden Informationen melden wir uns heute wieder bei Ihnen.

Rheinisches Landesmuseum Trier

Liebe Mitglieder,

nachdem zum Teil im Januar und Anfang Februar das Landesmuseum wegen Vorbereitungen für die neue Dauerausstellung geschlossen war, werden ab dem 18. Februar 2011 alle Abteilungen des Hauses neu eingerichtet sein. Aus diesem Anlass ist dieses Wochenende (18. -20. Februar) der Eintritt frei, damit sich alle Besucher die neue Ausstellung der Römerzeit ansehen können.

Liebe Vereinsmitglieder,

wie bereits in der Mitgliederversammlung im Dezember 2009 angekündigt, findet in diesem Jahr wieder eine Grabung statt. Alle besprochenen Aktivitäten für 2010 hatten wir unter Duppach/Vereinen ins Internet eingestellt. Da im Frühjahr d.J. jedoch die Hompage von Duppach neu überarbeitet wurde, waren anschließend leider nicht mehr alle Artikel vorhanden. Deshalb heute für alle Mitglieder die zurzeit aktuellen Termine:

Eiflia Archaeologica – 3. Jahrgang
Fahrt nach Luxemburg zum Archäologischen Verein der "Georges Kayser Altertumsfuerscher"

Liebe Mitglieder und Freunde des Fördervereins,

unsere letzten Vereinsinformationen haben Sie im Mai 2006 erhalten. Also höchste Zeit, Sie über das vergangene Jahr zu informieren.

Liebe Mitglieder und Freunde des Fördervereins,

seit unserer Mitgliederversammlung und der Vorstellung des 2. Jahresheftes der Eiflia Archaeologica sind bereits zwei Monate vergangen. Nun können wir Ihnen endlich das neue Jahresheft zusenden. Da die Qualität der Bilder zum Teil nicht unseren Vorstellungen entsprach, hat die Druckerei Anders sich entschieden, das Heft neu zu drucken. Wir hoffen, dass Sie mit dem Ergebnis zufrieden sind.

Liebe Mitglieder und Freunde des Fördervereins,

am 01.08.2005 beginnt die 4. Grabung in Duppach-Weiermühle. Wie Sie alle wissen, ist in diesem Jahr leider nur eine Grabungsdauer von 3 Wochen möglich, da der Förderverein eine längere Grabung noch nicht finanzieren kann. Aber wir freuen uns, daß wenigstens diese 3 Wochen möglich sind.

Liebe Mitglieder und Freunde des Fördervereins,

die Zeit seit unserer Mitgliederversammlung im Januar haben wir, d. h. die Mitglieder des Vorstandes, nicht untätig verstreichen lassen. Aus diesem Grunde das heutige Rundschreiben mit aktuellen Informationen und vor allen Dingen Terminen.

Bericht zur Mitgliederversammlung vom 23.01.2004

Fast 100 Mitglieder und Besucher konnte der Archäologische Förderverein Duppach bei seiner Mitgliederversammlung am 23. Januar in Steffeln begrüßen. Diese erfreuliche Resonanz zeigt das große öffentliche Interesse an den Ausgrabungen in Duppach-Weiermühle.

Erstaunlich ist ebenfalls, dass der Verein bereits ein halbes Jahr nach der Gründungsversammlung 102 Mitglieder verzeichnen kann.